schaeffer natursteine Steinmetzbetrieb


Programm    

Innenausbau
Natursteinboden
Bodenbeläge
Wandbeläge
Treppen
Küche
Bad

Außenanlagen
Hauseingänge
Terrassen
Treppen
Plastiken
Brunnen
Natursteinmauern
Fensterbänke

Restaurierung
Denkmalpflege
Konservierung
Sandsteinsanierung

Friedhof
Grabmale
Abdeckungen
Grabeinfassungen
Grabschmuck
Skulpturen
Plastiken

Sandstrahltechnik

 

 

 

Hier erfahren Sie Neuigkeiten von der Firma Karl Schäffer GmbH

Klicken Sie auf den Artikel, um ihn zu vergrößern
 

 

TAG der OFFENEN TÜR

Samstag, 28.06.2014 von 10 bis 17 Uhr


 

Oktober 2013

Ende Oktober waren wir für vier Tage gemeinsam mit den führenden 170 Verarbeitern aus ganz Europa zur Markteinführung von Dekton in Spanien. Dekton ist ein komplett neu entwickeltes, ultrakompaktes Material für den Einsatz im Innen- und Außenbereich, als Bodenbelag, Arbeitsplatten, Fassadenverkleidungen und vieles mehr.

Dekton ist in vielen Farben und Oberflächenstrukturen lieferbar. Mehr dazu in Kürze oder auf www.dekton.com/de.

Die aktuellen Farben können Sie sich hier ansehen http://www.dekton.com/de/colors/

DGS_Group-Photo mini

August 2013 - Kammersieger


Wir sind stolz, dass unser Auszubildender Friedrich Herdtle seine Prüfungen mit einem hervorragenden Ergebnis bestanden hat. Wir gratulieren zum Titel des Kammersiegers im Steinmetzhandwerk. Damit ist Friedrich der beste Steinmetz im Kammerbezirk Stuttgart.
 

Friedrich mini

November 2012 - Besuch bei Cosentino in Spanien - neues Produkt Dekton

Vom 19.-21. November 2012 waren wir als Goldpartner auf Einladung von Cosentino am Firmensitz Cantoria/Almeria und wurden über die Neuerungen im Jahr 2013 informiert. Neben Informationen zu verbesserten Produktionsabläufen und innovativen Neuerungen in der Qualitätssicherung wurde uns auch ein sehr beeindruckendes, vollautomatisches Logistikzentrum präsentiert.

Vor allem ging es jedoch um das neue Produkt Dekton. Dekton ist eine von Cosentino entwickelte, völlig neuartige Oberfläche die die Vorteile von Glas, Quarz und Porzellan vereint. Dekton wird im Innen- und Außenbereich einsetzbar sein und im Laufe des Jahres 2013 auf den Markt kommen.

Wir waren von den Möglichkeiten, die Dekton bietet, sehr beeindruckt und warten nun gespannt auf die Einführung und verfügbaren Farben.

Mehr über das neue Produkt Dekton erfahren Sie hier.

Cosentino_Besuch_2012_Schaeffer_Stuttgart_mini

 

Zeitschrift “InWohnen” Ausgabe Oktober/November 2012

Gemeinsam mit der Designerin Sarah Maier haben wir diese Küche realisiert. Diese wurde in einigen Fachzeitschriften veröffentlicht (Fotograf: Deniz Saylan), unter anderm in der Ausgabe Oktober/November 2012 der Zeitschrift “InWohnen”. Um den Artikel lesen zu können, klicken Sie bitte hier.

Als Material verwendet wurde Silestone, 20 mm, in der Farbe Magenta, poliert. Für Einfräsen und Ausarbeiten der im Artikel beschriebenen Parabolfläche hat unser CNC-Zentrum insgesamt 15 Stunden gebraucht. Die Kanten wurden ringsum auf Gehrung verklebt.
An dieser Kochinsel befindet sich kein rechter Winkel.

SarahM_Kueche_Schaeffer_Stuttgart_mini

 

7. - 11. Mai 2012 - SteinhauerSymposium im Stadtgarten Stuttgart
130/40/30 Was ist das denn für ein Name?
Ganz einfach: Aus diesem Steinblockmaß werden in der Woche vom 7. - 11. Mai 2012 im Stadtgarten zwischen Universität und Katharinenhospital sieben Steinmetze der Steinmetz- und Steinbildhauer-Innung Stuttgart ihr Objekt nach eigenen Vorstellungen erarbeiten und Besuchern und Passanten dazu Rede und Antwort stehen.
Interessiert? Dann kommen Sie doch vorbei und schauen selbst, was aus sieben gleichen Steinblöcken für unterschiedliche Projekte entstehen.
Jeweils von 10 bis 16 Uhr wird an den Stücken geklopft und getüftelt.
SteinhauerSymposium_7.-11.Mai_2012
Die Teilnehmer:
Renate Heber, Jörg Beck, Thomas Florian, Thomas Groß, Hans-Jörg Knecht, Martin Menzer, Ulrich + Matthias Schäffer

 

März 2012

 

stuttgart-reds-logo_neu Wir unterstützen ab dieser Saison die Bundesliga-Baseballer der Stuttgart Reds.

Die Stuttgart Reds haben in den letzten 4 Jahren den Durchmarsch von der Verbandsliga bis in die 1. Bundesliga geschafft.
Außerdem zeichnet sich der Verein durch eine herausragende Jugendarbeit aus. So wurde z.B. das Schülerteam 2010 Deutscher Meister.
Auch in allen anderen Nachwuchsteams haben die Reds in den vergangenen 3 Jahren zahlreiche Meisterschaften und Turniere gewinnen können.
Außerdem stehen mehrere Nachwuchsspieler und -spielerinnen in den Landesauswahlen und Nationalteams

 

Juni 2011

Firma Schäffer hat bei Cosentino innerhalb eines halben Jahres Goldstatus erreicht. Davon gibt es in Deutschland nur 12 Betriebe.
logo_loyalty2_small

 

Speckstein – auch als  Küchenarbeitsplatten!

Wir sehen schon die Fragezeichen auf Ihrer Stirn. Nur kleine Formate, kratzempfindlich…

Bei uns auch in großformatigen Tafeln als Arbeitsplatten, Tisch, Bodenbelag, Treppen… - zu allem können wir Speckstein in höchster Qualität verarbeiten. Speckstein zeichnet sich durch eine einzigartige Haptik und einen samtigen Farbton aus. Gegen Flecken und Säuren ist Speckstein weitgehend unempfindlich!

Sie sagen: „Der zerkratzt doch viel zu schnell“? Wir sagen:“ Na und?“ Die Fläche kurz neu einölen und schon sind die meisten Kratzer nicht mehr zu sehen.

Interessiert? Dann melden Sie sich einfach bei uns – dann können Sie das Material selbst er-fassen.


Digitales Aufmaß-System

Das Aufmaß vor Ort war bisher immer eine aufwändige Sache – das war gestern. Mit unserem digitalen Aufmaß-System profitieren Sie von einer Messtoleranz von nur 0,5 mm! 

Es können gerade Strecken, Kurven oder auch sehr komplexe Schablonen ausgemessen werden. Jedes Objekt kann gemessen werden, egal ob es sich in einer horizontalen, vertikalen oder schrägen Position befindet. Die digitale Zeichnung wird direkt mit unserem CNC-Arbeitszentrum verbunden, so dass in wenigen Minuten mit der Produktion begonnen werden kann.

Die sehr geringe Messtoleranz wirkt sich auf die Passgenauigkeit aus und die Zeitersparnis natürlich auf die Fertigungszeit. - Sprich: Schneller zu höherer Qualität.
 

Loyalty_Silver_small

Januar 2011 -
Schäffer ist Loyality-Partner und steht somit für Qualität & Service 
Hier erfahren Sie mehr


Stuttgart im März 2010 - "Unser neues CNC-BearbeitungsZentrum läuft!

Ab sofort können wir Arbeitsstücke bis zum Maß von 320 x 200 cm mit höchster Präzision in alle gewünschen Formen bringen. Damit setzen wir den Anspruch an das Ergebnis unserer Arbeit noch höher. Bei einer Gesamtfläche von 600 x 450 cm nimmt das neue CNC-BearbeitungsZentrum einen zentralen Platz ein."

SchaefferNeueCNC2-small

SchaefferNeueCNC1-small


Oktober 2009 - Kundenreise nach Spanien
"Bei Küchenarbeitsplatten hat sich neben Naturstein in den letzten Jahren das sogenannte KompositMaterial etabliert. Es besteht überwiegend aus Quarz und hat ähnliche Eigenschaften wie Granit und bietet neue Möglichkeiten hinsichtlich Farbe und Haptik. Die Bearbeitung stellt andere Anforderungen. Unser Anspruch ist die perfekte Bearbeitung um unseren Kunden die perfekte Arbeitsplatte liefern zu können. Deshalb haben wir uns direkt beim Hersteller Cosentino in Spanien schulen lassen."

Schaeffer_Stuttgart-Spanien_Firma_Cosentino1-small

Schaeffer_Stuttgart-Spanien-small


Artikel Brunnen-small


Steinhauersymposium

Vom 20. bis zum 26. März 2006 fand auf dem Stuttgarter Schlossplatz vor dem neuen Kunstmuseum mit großem Erfolg das 3. Steinhauersymposium der Innung Stuttgart statt. - Und wir waren dabei.
 

Stuttgarter Zeitung, 22. Mai 2007

Schäffer, Stuttgart - Beim Ausmeißeln darf jeder mitmachen mini


4. April 2007
Neuer Zugang zum Bärenschlössle
 

Schäffer, Stuttgart - Neuer Zugang zum Bärenschlössle mini


Stuttgarter Zeitung
Das Bärenschlössle erhält eine neue Treppe
 

Schäffer, Stuttgart - Das Bärenschlössle erhält eine neue Treppe mini


Kleindenkmal wieder auf Vordermann gebracht

Schäffer, Stuttgart - Kleindenkmal wider auf Vordermann gebracht mini


WM-Stein sorgt für weltmeiserliches Flair
 

Schäffer, Stuttgart - WM-Stein sorgt für weltmeisterliches Flair mini

Wird Deutschland wirklich Weltmeister mini

 

 

Schäffer, Stuttgart - Stein-Ideen aus dem FF mini


Interview mit Steinmetzmeister Matthias Schäffer -
Ausgabe Oktober 2006 in “Naturstein

Schäffer, Stuttgart - Interview -mit Naturstein Oktober 2006 mini

 

Schäffer, Stuttgart - Steinhauersymposium Stuttgart Schlossplatz-250

 

Seitenanfang
 

Bnnaer


Datenschutzerklärung


A k t u e l l e s


*NEU*NEU*NEU*
Schäffer ist
Gold - Partner von Silestone


Silestone

Speckstein als
Küchenarbeitsplatte


Pflegeanleitungen

Vorsorge

Pflegeverträge

Trost & Trauer

Hintergrundwissen



Datenschutzerklärung